E-Banking Login

Auf jedes Bedürfnis zugeschnitten.

Unsere Bankkonten in der Übersicht

Ob zahlen, sparen, vorsorgen oder anlegen: Mit einem Konto bei der Spar- und Leihkasse Frutigen AG ist Ihr Geld in sicheren Händen und trotzdem flexibel verfügbar – rund um die Uhr, weltweit.

Hier finden Sie alle Informationen in der Übersicht oder setzen Sie sich einfach mit uns in Kontakt. Wir beraten Sie gerne und finden das passende Angebot. Das Konto, das am Besten zu Ihren Bedürfnissen passt!

Ein Konto für jedes Bedürfnis

Ihre Anforderung Ideale Kontowahl Vorteile

Depot

Wenn Sie Geld in Aktien und andere Wertschriften anlegen möchten, benötigen Sie ein Depot als separates Konto – von Ihrem Spar- oder Privatkonto getrennt. Sie haben die Wahl, ob und wie viel Service Sie in Anspruch nehmen (Vermögensverwaltung, Vermögensberatung aktiv / passiv, Execution only).

  • Wahl zwischen Delegation an die Bank, aktiver und passiver Betreuung durch die Bank (Sie fällen den Anlageentscheid selber) oder selbständiger Verwaltung 
  • Je nach Service-Level Anrecht auf eine persönliche Beratung und einen individuellen Anlagevorschlag
  • Zugang zum strategisch ausgerichteten BasisPortfolio in der Vermögensverwaltung
  • Sehr günstig Handeln und Aufbewahren mit Execution only

Fremdwährungskonto,
Eurokonto,
Kontokorrentkonto Euro

Ein Fremdwährungskonto ist das perfekte Konto für Zahlungen und Wertschriftentransaktionen in einer bestimmten Fremdwährung, z. B. in Euro.

  • Bessere Kalkulierbarkeit
  • Flexibilität
  • Planungssicherheit
  • Unbeschränkte Verfügbarkeit und Liquidität

Firmenkonto

Für laufende Ausgaben und Einnahmen empfehlen wir Ihnen das Kontokorrentkonto oder E-Kontokorrentkonto, falls Sie auf E-Banking setzen.

Wenn Sie überschüssige Liquidität anlegen möchten, finden Sie bei uns auch die für Sie passende Anlagestrategie.

  • Unbeschränkte Verfügbarkeit und Liquidität
  • Postenauszüge bei jeder Buchung
  • Mit E-Banking Kosten sparen

Freizügigkeitskonto 2. Säule

Wenn Sie Ihre Pensionskassengelder (2. Säule) nicht direkt  in eine neue Pensionskasse einbringen können, empfehlen wir Ihnen unser Freizügigkeitskonto

  • Vorzugszins von aktuell 0,050%
  • transparente und gebührenfreie Kontoführung
  • sichere Geldanlage

Geschenksparkonto,
Grosselternkonto,
Gotte-/Götti-Konto,
Patenkonto

Falls Sie z. B. als Grosseltern oder Gotte/Götti Ihrem Enkelkind resp. Ihrem Patenkind eine Freude machen möchten – eignet sich ein Geschenksparkonto mit praktischen Vorteilen und vorteilhaften Zinsen. 

  • Kostenlose Kontoführung
  • Vorzugszins bis zum 18. Geburtstag des Begünstigten
  • Übergabegeschenk und Eröffnungsurkunde auf Wunsch

Kontokorrent

Das ideale Konto für Ihr Geschäftsguthaben, wenn Sie unbeschränkt darüber verfügen wollen.

  • Unbeschränkte Verfügbarkeit und Liquidität
  • Postenauszüge bei jeder Buchung
  • Mit E-Banking Kosten sparen

Kinderkonto,
Konto für Kinder,
Jugendsparkonto

Sparkonto Young für Kinder und Jugendliche bis 20 Jahre. Danach wird es automatisch in ein Sparkonto umgewandelt.

  • Vorzugszins
  • Hohe Verfügbarkeit
  • Spesen- und gebührenfrei

Konto mit E-Banking,
Konto mit Online Banking,
E-Konto

Unser E-Privatkonto ist inzwischen eines der beliebtesten Konten und ideal für den Alltag.

Sie können via E-Banking online oder auch über unsere App rund um die Uhr Ihre Bankgeschäfte erledigen z. B. Ihren Kontostand abfragen oder Zahlungen tätigen.

  • Alle Dienstleistungen inklusive Zahlungsverkehr via E-Banking sind kostenlos
  • Spesen- und gebührenfrei
  • Kostenlose SLF Mobile Banking App

Jugendlohnkonto,
Jugendkonto

Mit dem Privatkonto Young profitierst Du bei uns von unzähligen Vorteilen! Das coole Konto für Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren.

  • Kostenlose Maestrokarte
  • Kostenlose Kreditkarte
  • Eröffnungsgeschenk
  • Vorzugszins
  • Spesenfreie Kontoführung
  • Gratis Aktivitäten
  • Zuschuss an die Autoprüfung

Liegenschaftskonto

Sie möchten die Mieteinnahmen und die Ausgaben Ihrer Liegenschaften mit einem separaten Konto verwalten? Wir empfehlen Ihnen unser Sparkonto, unser Privatkonto oder unser E-Privatkonto, wenn Sie alle Zahlungen online erledigen möchten.

Für die Hinterlegung von Kautionen gibt es das Mietkautionskonto.

Lohnkonto

Das Privatkonto ist unser klassisches Lohn- und Bezahlkonto für jedermann – s. auch normales Konto.

  • Übersichtliche Kontoführung
  • Keine Rückzugslimite
  • Mit E-Banking Kosten sparen

Mietkautionskonto

Mietkautionskonto für eine schnelle und einfache Abwicklung der zu hinterlegenden Kaution.

  • Mietkaution ist sicher und fest hinterlegt
  • Einfache Kontoeröffnung und -saldierung (Kontoauflösung)
  • Betrag ist gesperrt

Normales Konto,
Privatkonto

Privatkonto – dies ist das klassische Konto für jedermann: als Lohnkonto für Einkommen jeder Art und für laufende Zahlungen. Das Privatkonto ist auch als reines online Banking Konto zu Vorzugskonditionen erhältlich: E-Privatkonto

  • Übersichtliche Kontoführung
  • Keine Rückzugslimite
  • Mit E-Banking Kosten sparen

Sparkonto

Unser Sparkonto ist die bewährte, kostenlose Sparmöglichkeit für jedermann.

Sie können auch beim Sparkonto jederzeit Ihren Saldo via E-Banking oder in unserer App abfragen.

  • Zum Erreichen konkreter Sparziele
  • Grosszügige Verfügbarkeit
  • Keine Kontoführungsgebühren
  • Digitales Sparkonto: falls gewünscht mit Zugang zu E-Banking

Sparkonto plus

Im Unterschied zum Sparkonto, ist die Verfügbarkeit auf eine bestimmte Kündigungsfrist eingeschränkt: Sie wählen 3, 6 oder 12 Monate Kündigungsfrist und werden damit mit einem höheren Zinssatz belohnt. Das konkurrenzlos günstige und rentable Sparkonto!

  • Attraktive Verzinsung
  • Kommissions- und spesenfrei
  • Sichere und unkomplizierte Geldanlage

Vorsorgekonto Rendita Säule 3a

Vorsorgekonto Rendita 3a – für Ihre freiwillige, steuerlich vorteilhafte jedoch gebundene Altersvorsorge

  • Vorzugszins von aktuell 0,200% (verrechnungssteuerfrei)
  • Steuerersparnisse
  • Flexibilität: Höhe der Einzahlungen selbst bestimmen

Häufig gestellte Fragen zu unseren Konten

 

  • Was ist der Unterschied zwischen einem Privat- und einem Sparkonto?

    Das Privatkonto ist das klassische Lohn- und Bezahlkonto für Ihre laufenden Ausgaben. Mit E-Banking erledigen Sie Ihre Zahlungen rund um die Uhr und der Kontosaldo ist jederzeit unbeschränkt verfügbar. Maestro- und Kreditkarte sind zum Konto erhältlich.

    Das Sparkonto ist das richtige bei konkreten Sparzielen, d.h. wenn Sie regelmässig und mittel-/längerfristig Geld, das Sie gerade nicht brauchen, zur Seite legen möchten. Mit E-Banking haben Sie Zugriff auf Ihr Konto und der Kontosaldo ist jederzeit kündbar. Keine Spesen für die Kontoführung

  • In welcher Währung können die Konten geführt werden?

    Schweizer Franken, Euro

  • Voraussetzungen Kontoeröffnung?
    • Schweizer Staatsbürger oder ausländische Kunden mit Aufenthaltsbewilligung B oder C
    • Volljährigkeit für die Privat- und Sparkonten
    • Mindestalter 16 Jahre für das Privatkont Young und das Sparkonto Young
    • Bei Jugendlichen und Kindern unter 16 Jahren erfolgt die Konteneröffnung und -führung durch die Eltern
  • Auf welchem Konto erhalte ich den grössten Zins?

    Die Zinsen sind umso höher, je länger das Geld gebunden ist. Deshalb erhält man auf den Privatkonten, wo das Geld ja sofort verfügbar ist, am wenigsten Zins. Auf Sparkonten, mit einem Rückzugsbetrag ohne Kündigung und einer Kündigungsfrist für den Rest von 3 Monaten, liegt der Zins etwas höher. Auf dem Sparkonto plus erhält man den höchtens Zins, da das Geld nur gegen Kündigung unter Einhaltung der Kündigungsfrist verfügbar ist. Höhere Zinsen erhält man auch auf den Vorsorgekonten. Allerdings ist dort die Verfügbarkeit sehr eingeschränkt (Bezug nur unter bestimmten Bedingungen). Dafür bieten sich mit Vorsorgekonten Steuervorteile.

  • Welches Konto ist das günstigste?

    Unsere Sparkonten sind generell kostenlos und gebührenfrei. Einzig Fremdspesen werden weiterbelastet. Im Gegensatz zum Privatkonto ist auch das E-Privatkonto kostenlos, da die Abwicklung von Zahlungen nur via E-Banking vorgesehen ist. Debit- und Kreditkarten sind allerdings nicht inbegriffen und kosten in jedem Fall extra.

  • Erhalte ich zu jedem Konto Maestro- oder Kreditkarte?

    Debit- und Kreditkarten sind für jene Konten erhältlich, die sich für den Zahlungsverkehr eignen, also Privatkonten und Kontokorrente.

  • Kann ich alle meine Konten via E-Banking verwalten?

    Alle Kontoarten können an einen E-Banking-Vertrag angehängt werden. Bei einigen Konten wird allerdings die Funktionalität eingeschränkt. So lassen sich z.B. von Vorsorgekonten oder vom Sparkonto plus keine Vergütungen via E-Banking vornehmen.

  • Welche Konten eignen sich für den Zahlungsverkehr?

    Privatkonto und Kontokorrent

  • Was ist NKK (Nichtkündigungskommission)?

    Die Nichtkündigungskommission (NKK) von 2% kommt zur Anwendung, wenn ein Kunde sein Kontoguthaben ohne Einhaltung der vereinbarten Rückzugsbedingungen beziehen will. Ein Beispiel: Ein Kunde möchte von seinem Sparkonto CHF 30'000.- beziehen, es können aber pro Monat nur CHF 20'000.- ohne Kündigung bezogen werden. Die Bank bezahlt dem Kunden wie gewünscht sofort die CHF 30'000.- aus, verrechnet aber auf dem Betrag, der die Rückzugsbedingungen übersteigt, eine Kommission von 2%; in diesem Fall also CHF 200.- (2% von CHF 10'000.-).

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns.
Per Telefon oder via Kontaktformular. Wir helfen Ihnen gerne.