E-Banking Login

Expertenmeinung

Swiss Market Index (SMI) – Ausblick 1. Quartal 2019

Start bei 8429 Indexpunkten
Potential nach Korrektur grösser 15 %

Der SMI befindet sich in einer Transitionsphase, das heisst er ist im Übergang zu etwas Neuem. Solche Vorgänge bringen typischerweise grössere kurzfristige Schwankungen. Die von uns im Oktober erwartete Korrekturzone 8200 – 7800 sollten wir aber mit grosser Wahrscheinlichkeit nicht mehr erreichen. Die Aktienquoten sind gemäss individueller Risikotoleranz erhöht worden und einem Anstieg Richtung 9600 oder sogar 9800 Indexpunkten sollte mittelfristig nichts mehr im Wege stehen. Für die Zukunft zahlt sich eine aktive Bewirtschaftung Ihres Aktienportfolios aus, z.B. in der auf die Markttechnik ausgerichteten Vermögensverwaltung FlexPortfolio.

 

Expertenmeinungen zu weiteren Anlagethemen erhalten Sie jederzeit von unseren Kundenberatern.